Warenkorb
Gratis Versand ab 50€ 1.365 Bewertungen

Diese 9 Games musst du 2022 spielen

Zwei Gamer spielen an der Konsole

 

Auf welche Spiele-Titel fieberst du dieses Jahr ganz besonders hin? Lost Ark, Horizon Forbidden West und Elden Ring haben vorgelegt – dabei hat das Jahr doch gefühlt erst angefangen! 2022 erwarten uns noch einige große Veröffentlichungen und bei uns findest du sie: Die Top 9 Game Releases des Jahres – damit du den Überblick behältst und keinen Release verpasst! Sobald es News gibt, wird die Liste von uns direkt aktualisiert. Also schau rein und stay tuned!

Frühling 2022: Ein Fest für Rollenspieler

Bereits im ersten Quartal diesen Jahres gab es einige Release-Hits. Vor allem Rollenspieler hatten dabei Grund zu feiern. Lost Ark, Horizon Forbidden West und Elden Ring – diese Games entfachten große Hypes in Fan-Kreisen und ernteten massig positive Kritiken.

Die Top 9 Game Releases in Quartal 2-4

Doch auch der weitere Verlauf des Jahres 2022 wartet noch mit einigen echten Top-Titeln auf. Es ist für jeden etwas dabei – von Shootern über Rollenspiele bis hin zu Strategie- und Simulationsspielen. Damit du keine Spiel-Veröffentlichung mehr verpasst, stellt dir die GAMERS ONLY Redaktion jetzt die spannendsten neun Titel für den Rest des Jahres vor.

Call of Duty: Modern Warfare 2 – Eine "bahnbrechende" Fortsetzung

Blizzard bezeichnet das neue Call of Duty als "bahnbrechend neue Erfahrung", die Messlatte liegt also hoch. Es soll eine direkte Fortsetzung von Modern Warfare aus 2019 sein. Eine neue Solo-Kampagne inklusive Wiedersehen mit bekannten Gesichtern soll es auch diesmal geben. Im Fokus soll angeblich die verbesserte Gegner-KI legen, die für besonders realistische NPC-Gegner sorgen soll. Ein konkretes Release Datum steht noch nicht fest. Es könnte jedoch bereits im Oktober oder November soweit sein.

FIFA 23 – Der letzte Teil der Reihe?

Voraussichtlich soll FIFA 23 bereits in diesem Herbst an den Start gehen. Dabei könnte es sich allerdings um den letzten Teil mit diesem Namen handeln: Ende des Jahres läuft der Namensvertrag zwischen EA und FIFA aus. Alle Verhandlungen für eine Verlängerung scheiterten bisher. Auch spielerisch gibt es einige Neuerungen: Laut Branchen-Insider Tom Henderson soll es erstmalig in der Geschichte der Reihe eine Crossplay-Option geben. Spieler auf verschiedenen Plattformen sollen also gegeneinander antreten können! Zudem soll es wohl einen WM-Modus sowohl für Männer als auch für Frauen geben.

Frostpunk 2 – Kampf um Öl-Ressource in eisiger Kälte

Die Fortsetzung des gleichnamigen Survival-Spiels von 2018 wird von Fans des preisgekrönten Vorgängers bereits sehnlichst erwartet. Die Kombination aus Strategie und Survival soll auch beim Nachfolger erneut im Fokus stehen. Nach dem Kohlezeitalter geht es nun um die Erschließung neuer Ressourcen, allen voran Öl. Dabei macht dem Spieler aber weiterhin das eisige Klima genauso zu schaffen wie gesellschaftliche Aufruhen und politische Konflikte. Ein Veröffentlichungszeitraum steht noch nicht fest.

God of War Ragnarök – Kannst du die Prophezeiung aufhalten?

Im neuesten God of War Teil stürzt du dich abermals in die Welt der nordischen Mythologie. Kratos und Atreus aka "Junge" brechen zu einem neuen Abenteuer auf und dieses Mal steht besonders viel auf dem Spiel, denn die düstere Prophezeiung von Ragnarök zieht wie eine dunkle Wolke am Horizont auf. Bevor die Schlacht ausbricht, die das Ende der Welt einläuten soll, müssen die beiden mächtige Verbündete aus allen Ländern sammeln. Dabei müssen sie sich natürlich erneut jeder Menge Gegner entgegen stellen. Gerüchten zufolge soll das Spiel am 30. September erscheinen.

Hogwarts Legacy – Hinterlasse dein eigenes Vermächtnis

Sich einem Haus anschließen, Zaubersprüche lernen, Hogwarts erkunden oder durch die Straßen von Hogsmeade schlendern – noch dieses Jahr wird der Traum vieler Harry Potter Fans wahr. Hogwarts Legacy spielt zwar einige Zeit bevor Harry & Co. die Schule für Hexerei und Zauberei besuchen, der Magie tut das jedoch keinen Abbruch. Als Schüler oder Schülerin im 19. Jahrhunderts hast du so die Möglichkeit, dein ganz eigenes Vermächtnis zu verlassen. Anders als bisher angekündigt erscheint das magische RPG nicht nur für Playstation und Xbox, sondern auch für die Nintendo Switch. Veröffentlicht werden soll Hogwarts Legacy voraussichtlich Ende des Jahres – vielleicht also als Weihnachtsgeschenk?

Overwatch 2 – Closed Beta in den Starlöchern

Der beliebte Multiplayer-Ego-Shooter von Blizzard geht in die nächste Runde! Sechs Jahre nach Release des ersten Teils erscheint nun bald die Fortsetzung. Ein konkreter Release Termin steht noch nicht fest, allerdings ist die Closed Beta schon für den 26. April geplant. Overwatch-Fans erwartet dabei neue Maps, neue Helden und sogar story-basierte PvE-Koop-Missionen. Diese werden vom PvP-Teil getrennt sein. Die wohl wichtigste Änderungen ist aber die Umstellung auf das 5v5-Format.

Die Siedler – Das schlechteste Spiel der Reihe?

Beim neuesten Siedler Teil war der Hype zunächst groß, nach dem Beta Release schlug die Stimmung jedoch um und Kritik an dem Game wurde laut. Kritisiert wurde vor allem die fehlende Komplexität, die so gar nichts mit den Vorgängern gemeinsam hat. Nach der Beta Phase Anfang diesen Jahres hat Ubisoft sich entschlossen, das Spiel nochmals zu überarbeiten. Es scheint also doch noch einen Grund für vorsichtigen Hype zu geben!

 

Starfield – Mehr als Skyrim im Weltraum?

Beim neuen Rollenspiel von Bethesda geht es im wahrsten Sinne hoch hinaus, denn dort reist du zu den Sternen. Das Next-Gen-RPG von den preisgekrönten Machern von The Elder Scrolls V: Skyrim und Fallout 4 läutet den Beginn eines neuen Franchises ein, denn es ist das erste neue Bethesda Universum in 25 Jahren. Überzeugen soll es mit einer individuellen Charaktererstellung und eine riesige Open-World. Der Fokus von dem Sci-Fi RPG liegt also wohl auf der Erkundung der Welt. Erscheinen soll Starfield am 11. November.

Warhammer 40,000: Chaos Gate – Daemonhunters – Taktik-Rollenspiel in der Galaxie

Das aus der Schmiede von Frontier Foundry und Complex Games stammende Taktik-Rollenspiel soll bereits am 5. Mai released werden. Als Anführer der sogenannten Grey Knights befehligst du deine eigene Angriffstruppe. Dabei kannst du mithilfe von verschiedenen Klassen und einem Skilltree jeden deiner Kämpfer individuell anpassen. In den rundenbasierten Kämpfen sammelst du Erfahrung und verschiedene Ressourcen und stellst dich der Seuche entgegen, die die gesamte Galaxis bedroht.

TLDR: Alle Titel für Q2-4 2022 in der Übersicht

  1. Call of Duty: Modern Warfare 2 – 4. Quartal 2022

  2. FIFA 23 – 4. Quartal 2022

  3. Frostpunk 2 – TBA

  4. God of War Ragnarok – TBA (30. September?)

  5. Hogwarts Legacy — Weihnachten

  6. Overwatch 2 – TBA; Closed Beta 26. April

  7. Die Siedler – TBA

  8. Starfield – 11. November

  9. Warhammer 40,000: Chaos Gate – Daemonhunters – 5. Mai

 

Auf welchen Release freust du dich am meisten?

 

Quellen

Über Starfield

Activision Blizzard Announces Fourth-Quarter and 2021 Financial Results

1 Kommentar

  • Ich freue mich schon riesig auf das neue Call of Duty. Ich bin schon immer ein großer Fan der Modern Warfare-Reihe gewesen und habe den Multiplayer stundenlang gesuchtet. Aber des Beste wird das neue Warzone, was kommen soll. Caldera kann sich einfach keiner mehr geben!!!

    Alexander

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

x