Diese 5 Profisportler sind echte Gamer!

Fußball auf Stadion Hintergrund

Gaming ist längst nicht mehr Nische. Jeder zweite zockt heute Videospiele. Dazu gehören auch immer mehr Profisportler, die neben ihrem sportlichen Alltag den E-Sport für sich entdeckt haben. Mesut Özil gründete sogar seinen eigenen E-Sports Clan m10_esports. Welche Profispieler noch bekennende Gamer sind und welcher Sportler auch in FIFA zu den besten Spielern der Welt zählt, erfährst du jetzt.

Neymar

Der brasilianische Fußballprofi Neymar ist der teuerste Spieler der Welt und ein riesen Gaming Fan. Anders als man vielleicht vermuten könnte, liegt die Präferenz des Paris Saint-Germain Spielers aber nicht bei FIFA, sondern bei Shootern. Besonders Counter Strike Global Offensive und Fortnite haben es dem 30-jährigen angetan. Verfolgen kannst du seine Streams auf seiner Facebook Seite.

Sergio Agüero

Der 33-jährige Ex-Profi musste seine Fußball-Karriere im letzten Jahr aufgrund von Herzproblemen an den Nagel hängen. Nach seinem Wechsel von Manchester City hatte der Argentinier zuletzt für den FC Barcelona gespielt. Seiner Karriere auf Twitch hat das jedoch keinen Abbruch getan. Im Gegenteil: Rund 4 Millionen Abonnenten verfolgen Agüeros Streams auf seinem Twitch Kanal SLAKUN10. Neben Just Chatting Streams spielt er auch Grand Theft Auto V (GTA 5) und Valorant.

Max Verstappen

Der niederländische Formel 1 Weltmeister Max Verstappen hat neben dem Rennfahren noch eine zweite Leidenschaft: Das Herz des 24-jährigen schlägt für FIFA! Während des US Grand Prix im letzten Jahr spielte er angeblich zwischendurch über 14 Stunden. Dabei ist er nicht nur ein Fan des Spiels, sondern sogar richtig gut. 2019 konnte er sich unter dem Namen "crgboy007" in der FIFA Ultimate Team Weekend League Platz 21 sichern. Damit gehört er zu den besten Spielern der Welt! Den britischen Formel 1 Fahrer Lando Norris schlug Max in einem Freundschaftsspiel 3:0.

Ronaldo

Die brasilianische Fußball-Legende Ronaldo Luis Nazario de Lima ist zwar bereits seit 2011 nicht mehr als Spieler aktiv, dafür hat er sich aber mit Twitch eine zweite Karriere aufgebaut. Neben einigen allgemeinen Just Chatting Streams kann man dem mittlerweile 45-jährigen Weltmeister vor allem beim Call of Duty spielen zusehen. Auf seinem Twitch Account RonaldoTV verfolgen über 400.000 Abonnenten die Streams.

Gordon Hayward

Gordon Hayward ist amerikanischer Profi-Basketballer für die Charlotte Hornets. In seiner Freizeit schlägt sein Herz aber noch für ein anderes Game: League of Legends. Auf seinem Twitch Kanal gdhayward können seine über 80.000 Follower Gordons Ranked Spiele verfolgen. Momentan spielt der 32-jährige auf dem Gold Rang.

 

Welche Profisportler, die auch Gamer sind, kennst du noch?

 

Quellen

Neymar: Vertrag mit Facebook Gaming – PSG-Profi will Streaming-Karriere starten
F1's champion-in-waiting Max Verstappen is one of the best FIFA players in the world, and loves it so much he played for 14 hours during the US Grand Prix
Fußballstar Ronaldo ist jetzt Twitch-Streamer - und er ist richtig gut in Warzone!
JuJu, Özil, Giannis und Co.: Die Twitch-Kanäle großer Sport-Stars

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

x